Klasse AM

Klasse A1

Klasse A2

Klasse A

Klasse B

Klasse BE

Klasse B96

Klasse C1

Klasse C1E

Klasse C

Klasse CE

Klasse D1

Klasse D1E

Klasse D

Klasse DE

Klasse L

Klasse T

 

Klasse DE

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse D und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen.

Mindestalter:

24 Jahre, jünger unter bestimmten Voraussetzungen möglich

Voraussetzung:

Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse D

Befristung:

5 Jahre

Eignung:

Betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten

 

darf bei Antragstellung nicht älter sein als ein Jahr

 

nach jeweils 5 Jahren erneute Untersuchung

Sehvermögen:

Augenärztliches Zeugnis oder Gutachten,

 

darf bei Antragstellung nicht älter sein als 2 Jahre.

 

nach jeweils 5 Jahren erneute Untersuchung

Einschluss:

D1E